10.10.2016

Oldesloer Jugendliche holen Pokale bei der Bezirksmeisterschaft in Büchen

Am 8./9.10.2016 fand die Bezirksmeisterschaft der Jugendlichen U11 - U17 in Büchen statt. Diesmal waren wir nur mit einer kleinen Anzahl an Spieler und Spielerinnen am Start. Aber diese haben um jeden Punkt gekämpft. Besonders hervorheben kann man SvenLübben/Thies Romig, die es im JD U17 besonders spannend gemacht haben. Nachdem sie anfangs gegen zwei Paarungen aus Henstedt-Ulzburg so gar nicht ins Spiel gefunden haben, wurden sie von Spiel zu Spiel besser. Gegen die stärksten Gegner Leon-Haitao Aye/Simon Ludwig (Schwarzenbeck) spielten sie ein gutes Spiel. Obwohl sie das Spiel 10:21, 17:21 verloren hatten, war dieses Spiel mitentscheidend. Satzgleich mit Max Schedelgar/Philipp Simon (Schwarzenbek/Büchen) mussten die Punkte ausgezählt werden. Und so war die Überraschung gelungen, Sven und Thies holten den 2. Platz.

Ebenfalls auf den 2.Platz gelangten im Mixed U15 Nina Witt/Maarten Bergmann(TSV Bargteheide). Für Nina war es nach langer Pause die erste Teilnahme bei einer Bezirksmeisterschaft.

Im Einzel musste sich Sven leider mit dem undankbaren 4.Platz zufrieden geben. Im kleinen Finale musste er sich Dominic Nötzle (Henstedt-Ulzburg) knapp mit 17:21, 21:14, 15:21 geschlagen geben. Auch Nina gelangte im Einzel nach guten Spielen auf den 4.Platz.

Viele Spiele hatte auch Xiangan Chen U17. Sie ging in allen drei Disziplinen an den Start. Im Doppel kam sie mit Nina auf einen 4.Platz, im Mixed mit Sven auf den 6.Platz und im Einzel nach zum Teil sehr knappen Niederlagen reichte es leider nur für den 8.Platz. Diese Spiele haben auf jeden Fall für viel Muskelkater gesorgt ;)

Startseite Impressum Intern