03.11.2015

Thomas Brandt siegt sensationell in China

Thomas Brandt, seit Kindesbeinen Badmintonspieler des VfL Oldesloe (inzwischen in Indonesien lebend), hat beim Großturnier der World Chinese Badminton Association (WCBA) in Changsha/China einen sensationellen Erfolg im Herrendoppel der Altersklasse 45-49 errungen. Mit seinem Partner aus Sabah, mit dem er das erste Mal überhaupt zusammenspielte, gewann er als erster nichtasiatische Teilnehmer eine Goldmedaille bei diesem Turnier, dass bereits zum 22. Mal ausgetragen wurde. Bei dem Turnier starteten insgesamt 4380 Teilnehmer/innen aus aller Welt, allein 137 in der Klasse Herrendoppel 45-49. Nach acht Siegen in Folge stand Thomas Brandt, der immer wieder wenn er in Bad Oldesloe ist auch für den VfL Oldesloe den Schläger schwingt, mit seinem Partner als Goldmedaillengewinner fest.

Startseite Impressum Intern