26.11.2014

Jugendliche des VfL nahmen mit Erfolg an den Landesmeisterschaften teil

Oldesloer nehmen mit Erfolg an Jugend-Landesmeisterschaft  teil

(Ein Bericht von Angela Bethge)

Die Jugendlandesmeisterschaften 2014 fanden diesmal in Eckernförde statt. Mit am Start waren Silas Ueberschaer, der in allen drei Disziplinen antrat, Sven Lübben, Xiangan Chen (alle AK U15) und Tomke Geisteier (AK U13).

In allen Disziplinen mussten unsere Spieler feststellen, dass das Niveau verdammt hoch war. Aber zu einer Landesmeisterschaft kommen eben auch nur die besten Spieler aus ganz Schleswig Holstein. Und ihr wart dabei und könnt euch über eure Ergebnisse freuen!

Silas errang den 5. Platz im Einzel nach wirklich spannenden und harten Spielen. Insbesondere die Spieler aus dem  Norden forderten alles. Schnelligkeit und Spielsicherheit zeichneten diese Spieler aus, da können sich sogar einige Erwachsene noch etwas abschauen. Zeigt es aber auch, dass wir schon in den jungen Jahrgängen gut arbeiten müssen,  um auf der Ebene mitzuspielen.

Zusammen mit seinem Partner Sven Lübben gelangten beide ebenfalls auf den 5. Platz. Da wäre evtl. etwas mehr drin gewesen, aber manchmal  entscheidet eben auch die Tagesform.

Im Mixed hatten Silas und Xiangan ihr erstes Debüt auf Landesebene. Xiangan konnte sehr gut mitspielen, und wieder einmal zeigte sich, dass man gegen starke Gegner nicht immer hoch verlieren muss. Ihr habt toll mitgespielt und gute Spiele gezeigt. Der 7. Platz ist das Ergebnis.

Tomke ist mit Maarten Bergmann (TSV Bargteheide) an den Start gegangen. Nach großer Nervosität zu Beginn des ersten Spieles, wurde dieses leider knapp mit 22:24 und 12:21 verloren. Über den 5. Platz können sich beide freuen.

Weitere Ergebnisse sind unter www. alleturniere.de  einsehbar.

Ein  tolles Wochenende mit spannenden Spielen liegt hinter uns, die Nerven eurer Fans/Eltern habt ihr manchmal beachtlich belastet.

Aber ihr seid alle gut davor, macht weiter so!

Startseite Impressum Intern